Die typische Blume zum Valentinstag ist aufgrund ihrer eindeutigen Symbolik als Gabe der Liebe die rote Rose. Nur wenn die Liebste Rosen überhaupt nicht mag, sollte man davon abweichen - ansonsten ist eine Valentinsrose hier immer der richtige Gruß.

Ob Sie sich für ein prachtvolles langstieliges Einzelexemplar wie eine Bacchara-Rose entscheiden oder einen ganzen Arm voll Rosen schenken, einen Strauß zauberhafter Bergrosen wählen oder Rosenblätter auf den Pfad des Lieblingsmenschen streuen: Rot sollten die Rosen Ihrer Wahl sein.

Echte Rosen sind das klassische Mitbringsel, das Symbol ewiger Liebe ist inzwischen aber auch aus Seide und mit Wachs überzogen erhältlich: Künstliche Rosen von solcher Perfektion, dass man dreimal hinschauen muss, um zu bemerken, dass es sich um eine haltbare Ausführung handelt.

Ob eine hochwertige Kunstrose in Frage kommt, es eine echte langstielige Rose sein muss, ob Sie vielleicht sogar einen echten edlen Rosenstock verschenken oder ob eine süße Topfrose die richtige ist, das kommt natürlich in erster Linie auf den Geschmack der zu beschenkenden Person an.
Rote Rosen Kavalier
(Der eine oder die andere wird es auch gegebenenfalls bevorzugen, wenn das Symbol ewiger Liebe aus Marzipan ist und weder aufbewahrt noch aufgestellt werden muss, sondern gemeinsam zum Nachtisch geknuspert werden kann.)

Fest steht, dass Sie auch in der allerletzten Minute sicher keine Schwierigkeiten haben werden, Blumen zum Valentinstag zu besorgen. Vom Blumenhändler an der Ecke über die 24-Stunden-Tankstelle bis hin zum Supermarkt jeder Größenordnung werden Sie konsequent mit Valentins-Angeboten zugeballert, sobald der 14. Februar näher rückt.

Ob die Qualität so schön ist, wenn man um kurz vor knapp nach einem Sonderangebot greift, ist allerdings die Frage. Viel entspannter und mit Frischegarantie verschicken Sie einen Blumen-Valentinsgruß über das Internet. Online-Blumenhändler haben den Valentinstag fest im Griff, bieten schön zusammengestellte Blumen-Präsente und Lieferung zum Wunschtermin in hübsch romantischer Verpackung.

# Link | Melody | Dieser Artikel erschien am Freitag, 15. Juni 2012 um 21:37 Uhr in Valentinsgeschenke, Blumen zum Valentinstag | 3643 Aufrufe | 0 Kommentare | Kommentare per RSS-Feed abonnieren

Tags: , , ,


Kommentieren:

Angaben speichern?

Benachrichtigung bei Folgekommentaren.




Nächster Eintrag: Wie neugeboren: Happy-Valentines.de
Vorheriger Eintrag: Genervt vom Valentinstag?

Wissenswertes

Unterhaltung

Back to top