Der 14. Februar steht ganz im Zeichen der Romantik, auch wenn man angesichts der begleitenden Werbung überall im Handel fast denken könnte, dass es vor allem um die Liebe zu Blumen und Pralinen geht.

Die Idee hinter dem Valentinstag basiert aber nicht auf Geschenken, sondern darauf, die Gelegenheit zu nutzen und an diesem besonderen Tag dem eigenen Partner die Gefühle offen und ehrlich zu zeigen – mit romantischen Ideen aufzuwarten, eine kleine Aufmerksamkeit zu überreichen, Zeit zu zweit zu verbringen und dem Menschen an seiner Seite zu zeigen: Ich liebe dich, du bist mir wichtig.

Wie man heute den Valentinstag feiert

Die traute Zweisamkeit steht also am 14. Februar ganz im Mittelpunkt. Besonders frisch verliebte Paare freuen sich auf diese Gelegenheit, Romantik pur zu zelebrieren. Manch einer macht sich schon Wochen vorher Gedanken darüber, wie das perfekte Valentinsgeschenk aussehen könnte: Es soll überraschen, aber auch begeistern … und keinesfalls durch Unangemessenheit belasten, sondern nur erfreuen.

Valentinskarten spielen eine wichtige Rolle, die oft sogar mit sehr viel Liebe zum Detail selbst gebastelt werden - schließlich soll die Karte an eine ganz besondere Person verschenkt werden. Selbst gebastelte Geschenke und sehr persönlich gestaltete Aufmerksamkeiten gehören zum Tag der Verliebten und zeigen dem geliebten Partner, dass man sich wirklich Gedanken gemacht hat und etwas ganz Besonderes schenken wollte.

Ein romantisches Date am Valentinstag

Höhepunkt des Valentinstags ist natürlich das romantische Date, am liebsten mit einem tollen Abendessen bei Kerzenlicht. Auch ein Picknick an einem besonders schönen oder außergewöhnlichen Ort oder eine Pyjamaparty mit DVDs zu zweien können das perfekte Valentins-Date sein.

Romantik heißt eben für jeden etwas anderes und so fallen die Verabredungen naturgemäß ganz individuell aus – für den einen ist das selbst zubereitete vegetarische Dinner vorm Kinobesuch das schönste Erlebnis, für die andere der gemeinsame Besuch beim Juwelier, um einen Ring auszusuchen.

Denn natürlich ist der Valentinstag auch der perfekte Tag für einen längst fälligen Heiratsantrag - oder für einen spontanen, der von Herzen kommt.

 

# Link | Melody | Dieser Artikel erschien am Dienstag, 12. Juni 2012 um 22:49 Uhr in Über den Valentinstag | 2521 Aufrufe | 0 Kommentare | Kommentare per RSS-Feed abonnieren

Tags: , ,


Kommentieren:

Angaben speichern?

Benachrichtigung bei Folgekommentaren.




Nächster Eintrag: Klassische Geschenke zum Valentinstag
Vorheriger Eintrag: Fotogeschenke zum Valentinstag

Wissenswertes

Unterhaltung

Back to top